Den Harz erleben

Nationalpark Harz - ob Sommer- oder Winterurlaub, im Harz erwartet Sie rund ums Jahr ein wahres Füllhorn an Erlebnissen!

Der Nationalpark Harz, mitten in Deutschland, ist das größte länderübergreifende Naturschutzgebiet Deutschlands und bietet Naturliebhabern Naturgenuss pur. In den schönen Bergfichtenwäldern des Harzes hat man dann das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen.

Im Harz kann man zu jeder Jahreszeit und zu jedem Wetter etwas erleben. Im Sommer laden die urigen Waldgaststätten zum Verweilen auf einer Wandertour ein und im Herbst hat die Landschaft ihren Reiz mit den tollen Farben der Natur. Und auch der Winterurlaub im Harz bietet eine große Bandbreite an tollen Erlebnissen.

 

Winterurlaub im Harz - Langlauf, Rodeln, Schlittschuhlaufen und mehr

Auch ein Winterurlaub im Harz begeistert Jung und Alt gleichermaßen! Denn der Harz lädt nicht nur zu ausgelassenem Winterspaß im glitzernden Schnee ein, sondern erfreut mit seinem 120 Kilometer langen, herrlichen Loipenparadies zudem das Herz eines jeden Langläufers. Unter strahlend blauem Himmel mit klarer Winterluft erstreckt sich die märchenhaft weiße Harzer Bergpracht.

Die traumhafte Natur des Nationalparks Harz, die tiefen Täler und Schluchten sowie das typische Harzer Reizklima sind eine ausgezeichnete Grundlage für einen erholsamen und spannenden Urlaub im revita!